VHS-Wochenendkurs zur Vorbereitung auf den Ruhestand im September 2020

Mein Kurs an der VHS Tempelhof-Schöneberg. Sie setzen sich intensiv mit Ihrem Ruhestand auseinander und lernen andere Menschen in einer ähnlichen Lebenssituation kennen.

Nach einem Einführungstermin am Abend treffen wir uns an zwei aufeinanderfolgenden Samstagen.
Folgende Themen werden im Kurs behandelt:

  • Biografische Standortbestimmung
  • Ziele für den Ruhestand benennen
  • Ressourcen und Stärken erkennen
  • Strategien für Herausforderungen entwickeln
  • Die Zukunft wirkungsvoll planen

Termin: 11.9.2020, 18:15 – 21:30 Uhr, 12. & 19.9.2020 jeweils 10:00 – 17:00 Uhr
Nähere Infos und Anmeldung hier.

Veranstaltungen im Rahmen der Berliner Woche der seelischen Gesundheit „Mit Kraft durch die Krise“

1. Mit allen Sinnen in den Ruhestand – ein kleiner Vorgeschmack
– Workshop für Frauen –

Begegnen Sie der neuen Lebensphase Ruhestand ganzheitlich. Nähern Sie sich ihr mit allen Sinnen und nutzen Sie Ihre Gestaltungsspielräume.

Übergänge zwischen verschiedenen Lebensphasen erfordern immer eine besondere Aufmerksamkeit – ein Innehalten und Nachspüren, ein Wahrnehmen und Reflektieren – um herauszufinden, wohin und wie es weiter gehen soll. Wonach steht Ihnen der Sinn? Die Veranstaltung bietet Ihnen eine Plattform für eine erste, sinnesbezogene Annäherung an den Ruhestand. Verschiedene Übungen und der Austausch mit anderen Frauen ermöglichen Ihnen unterschiedliche Blicke auf die nachberufliche Lebensphase.

Termin: Sonntag, den 11.10.2020, 16:00 bis 18:00
Ort: Körperraum Mitte, Neue Jakobstr. 1-3, 10179 Berlin
Beitrag: €5,- (ermäßigt €3,-)
Anmeldung erforderlich unter: post@mahne-coaching.de
Bitte beachten: Die Plätze sind begrenzt!

Diesen Workshop gestalte ich gemeinsam mit meiner Kollegin Doris Schmidt.
Hier ein paar Worte von ihr:
„In meiner 20-jährigen Tätigkeit als Führungskraft habe ich viele Menschen in ihrer beruflich-persönlichen Entwicklung sowie beim Übergang in den Ruhestand begleitet. Seit 2017 im vorgezogenen Ruhestand habe ich die unterschiedlichsten Facetten des Übergangs und Neubeginns mit allen Sinnen erlebt – und tue dies immer noch. Langjährige Erfahrungen in der Atemarbeit nach Middendorf, im Yoga sowie im Sport- und Bewegungsbereich prägen meinen ganzheitlichen Blick. Meine künstlerische Tätigkeit fordert mich immer wieder im Wechselspiel zwischen Bewahren und Verändern heraus.“
www.dorisschmidtkunst.de/aktuell

2. Berufliche Krise als Chance

Mit der Methode der Systemischen Strukturaufstellung berufliche Themen klären und lösen.

Wie will ich arbeiten? In Krisenzeiten überdenken wir Vieles. Im Workshop stellen wir die Systemische Strukturaufstellung als wissenschaftlich fundierte Methode vor. Aus der Gruppe kann ein aktuelles berufliches Thema aufgestellt werden, die Teilnehmenden fungieren dabei als Repräsentant*innen. Aufstellungen können tiefe persönliche Themen ansprechen. Die Veranstaltung ist daher für Menschen in akuten psychischen Krisen nicht geeignet, Teilnahme auf eigene Verantwortung.

Termin: Montag, den 12.10.2020, 18:00 bis 20:00
Ort: Körperraum Mitte, Neue Jakobstr. 1-3, 10179 Berlin
Beitrag: €5,- (ermäßigt €3,-)
Anmeldung erforderlich unter: post@mahne-coaching.de
Bitte beachten: Die Plätze sind begrenzt!

Diesen Workshop biete ich gemeinsam mit meinem Kollegen Malte Patriok an: www.patriok.de

SPURWECHSEL – Offene Gruppe für Frauen im Ruhestandsübergang

Nach knapp 2 Jahren regem Austausch mit den Frauen in der Begine führe ich die Gruppe in der alten Form nicht weiter. Ich bin derzeit dabei, neue Formate für Frauen im Ruhestandsalter zu entwickeln. Wenn Sie Anregungen dazu haben, kontaktieren Sie mich gerne. Mit meinen Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.

Noch nicht das Richtige für Sie dabei? Kontaktieren Sie mich.